COOKIES Cookies auf dieser Website sind so eingestellt, dass alle Cookies erlaubt sind. Wenn Sie ohne Änderung fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Cookie-Einstellungen ändern
NEU Tägliches Marktupdate Mehr erfahren

Compliance und Gesetze


Einhaltung von Gesetzen

Western Union® Business Solutions unterliegt zahlreichen Rechtssystemen und Vorschriften. Ein spezialisiertes Team kümmert sich eigens um diesen Bereich.

Datensicherheit

Western Union® Business Solutions setzt zahlreiche Prozesse und Technologien zum Schutz Ihrer Daten ein.

Bei Fragen zum Thema Compliance und Datensicherheit wenden Sie sich jederzeit an unser Compliance-Team.

Informationen über MiFID

Am 01.11.2007 trat die MiFID Regelung (EC/2004/39) in Kraft. Diese Vorschrift setzt neue rechtliche Rahmenbedingungen, um kompetente und adäquate Maßnahmen zur Harmonisierung der Regelungen, Prozesse und Anforderungen für die Anbieter von finanziellen Dienstleistungen zu schaffen. Daraus resultiert ein höheres Schutz- und Sicherheitsniveau für den Kunden.

Die MiFID Regelung gilt für alle Finanz- und Kreditinstitutionen innerhalb der Europäischen Union und deckt dabei eine hohe Bandbreite an finanzielle Dienstleitungen ab. Diese beinhaltet sowohl Auftragsausführungen, Beratungsdienstleistungen als auch diverse finanzielle Produkte wie Aktien, Geldmarktinstrumente und Derivate.

Zusammenfassend ist es das Ziel der MiFID, freien Wettbewerb und Transparenz auf den europäischen Finanzmärkten zu gewährleisten, den Schutz der Investoren zu verstärken und die Bereitstellung umfassender Informationen zu garantieren.

Weitere Informationen zu MiFID und den Dienstleistungen der Western Union International Bank, können Sie den folgenden Dokumenten entnehmen:

Weitere nützlichen Dokumente

Wenn Sie einer Beschwerde haben, so klicken Sie bitte hier.